• Frauenchor

    Resta Con Noi

    „Bleibe bei uns, Herr“
  • Kinder

    Resta Con Noi

    „Bleibe bei uns, Herr“
  • Engel

    Resta Con Noi

    „Bleibe bei uns, Herr“
  • Männerchor

    Resta Con Noi

    „Bleibe bei uns, Herr“
  • Noten

    Resta Con Noi

    „Bleibe bei uns, Herr“
  • Chor stilistisch

    Resta Con Noi

    „Bleibe bei uns, Herr“
  • Startseite
Zugang nur für RestaConNoi Mitglieder!
Danke für den Besuch!

Chorgeschichte

Resta Con Noi wurde als Gesangsgruppe im Juni 1993 von Regine und Lothar Oberle, Jutta und Helmut Blank, Karl und Christina Cronauer und Freunden zunächst als Singkreis „Bivi-Singers“ ins Leben gerufen. Bald entstand der Name „Resta con noi“ (Herr, bleibe bei uns). Das Repertoire beschränkte sich zunächst auf Neues Geistliches Liedgut (NGL) und Oldies. Mittlerweile liegt der Schwerpunkt bei klassischen wie auch modernen Gospels und Spirituals, die mit Energie und Groove dargeboten werden.
Die Coronazeit bereitete auch RCN einige Probleme. So musste immer mal wieder die Probenarbeit für einige Monate unterbrochen oder nach draußen verlegt werden. 
Gott-sei-Dank gelang es jedoch mit Hilfe einiger sehr engagierter Mitglieder durch Online-Formate wie ZOOM oder Jamulus den Chor zusammenzuhalten und die

Probenarbeit, wenn auch eingeschränkt, in Kontinuität zu ermöglichen. Seit März 2022 probt RCN wieder regelmäßig donnerstags in der Kirche St. Wolfgang in Dieburg. 
RestaConNoi konnte 2018 sein 25-jähriges Bestehen feiern. Zusammen mit seinem musikalischen Leiter Lothar Oberle blickt der Chor, Stand 2022, also auf 29 Jahre Geschichte zurück. Im Laufe der Jahre konnte sich die Mitgliederzahl schnell von 12 auf bisweilen über 60 Sängerinnen und Sänger steigern und pendelt sich aktuell bei ca. 50 Mitgliedern ein.

Chorstruktur

Der Chor steht ohne herkömmliche Vereinsstruktur unter ehrenamtlicher Organisation und Leitung durch Lothar und Regine Oberle und hat seinen festen Platz innerhalb der musikalischen Gruppierungen der Pfarrei St. Peter und Paul Dieburg ebenso wie auch in der Stadt Dieburg. Es wird kein Mitgliedsbeitrag erhoben.

Der Chor lebt von der über Jahre gewachsenen Verbundenheit untereinander und freut sich jederzeit über interessierte Sängerinnen und Sänger.

Aktionen und Auftritte

  • Verschiedene Chor-Workshops mit zum Teil 100 Sängerinnen und Sängern.
  • Mitgestaltung von Gottesdiensten (z.B. jährlich beim ökumenischen Gottesdienst am Pfingstmontag auf dem Dieburger Wallfahrtsplatz). 
  • 2022: Musikalische Gestaltung von Friedensgebeten anlässlich des Ukrainekrieges.
  • Seit 2010 Mitmach-Konzerte anlässlich des deutschlandweiten bzw. internationalen Gospeldays auf dem Rathausplatz in Dieburg.
  • Seit 15 Jahren Auftritte beim jährlichen Fest „Wein trifft Musik“ der Pfarrgemeinde St. Peter und Paul. 

Konzerte zu verschiedensten Gelegenheiten und in verschiedenster Größenordnung auch außerhalb Dieburgs (z.B. Konzert am Martinsmarkt in Dieburg, diverse Benefiz-Konzerte in St. Wolfgang Dieburg, Gottesdienste beim Schlossgrabenfest in Darmstadt, Konzerte in Hammelbach).
Die Konzerte, aber auch der Gottesdienst am 2. Weihnachtsfeiertag werden unter Mitwirkung einer Band gestaltet.

 


Chorprobe


Nächste Chorprobe am 2. Februar 2023 um 19:30 Uhr in St. Wolfgang
Ergänzung der aktuellen Songliste
für die Proben:
Yes, Yes
Order my steps
 Life is a present
 
Ein Live-Mitschnitt wird erstellt
  - Liedordner nicht vergessen oder
auswendig singen -

Aktuell


Auftritt

Donnerstag 9. Februar 2023 singen beim Friedesgebet in der Wallfahrtskirche - danach keine Chorprobe

Chor des Monats


I am her, I am near!
Chorprobenausschnitt vom 19. Januar 2023

Songtexte + Noten


** NEW **
- unter Noten + Texte -
"Komm näher, Friede" - 12. 12. 22
"I am here, I am near" - 12. 12. 22
"Wherever you will go" - 12. 12. 22
"Möge die Straße" - 21. 1. 23

Songtexte - 27. 1. 22
Korrigierter Text: 

"I am here, I am near"
"Wherever you will go"

Videos


Folgende Youtube-Filme sind unter "Videos" eingestellt:
"In Jesus Name"
"My Promise"
"Because of who you are"

Unser Repertoire (Auswahl)


A Wonderful Time Up There

Ain't that a rocking all Night

Alpha and Omega

Jesus ist the Answer

Because of who you are

Blessing are Falling

Bless the Lord, oh my Soul

Bewahre uns, Gott

Celebrate the Child

Come let us sing

Days of Elijah

Days of Elijah Lyrics - Übersetzung

Come, let's celebration

Draw me close to You

Every praise is to our God

Gib mir die richtigen Worte

Give us Peace

Gospel-Medley

Halleluja - Herr, laß uns hören

He heard my crie

Holy, Holy Goa Almighty

I'm Friend of God

In Jesus Name

In your Presence

I will Follow Him

Keep your Lamps

Keinen Tag soll es geben

Kleines Senfkorn Hoffnung

Kyrie Eleison

Let us Stand

Life is a Present

Lord holt me

Lord i Lift your Name on High

Love shine a Light

My life is in your Hand

My Promise

Open the Eyes of my Heart

Order my Steps

Praise the Lord, oh my Soul

Pray for me

Put a little Love in your Heart

Put your Hand in the Hand

Ride on King Jesus

Sandy Land

Shout to the Lord

Soon and very Soon

Stayed on You

Take me to the Water

Taste and See

This is the House

This is not the Time

Trust me

Unfriede herrscht auf der Erde

Von guten Mächten

We are Connected

We are here

We Pray

We shall Overcome

Worship the Lord

You make it Rain foe me

You raise me up

Yes, Yes

Go tell it on the Mountain

Feliz navidad

Komm näher, Friede

I am here, I am near

Wherever you will go

Kontakt zu Resta Con Noi

Haben Sie Wünsche, Fragen, Anregungen an den Chor, so teilen Sie uns dies mit.

Wir freuen und über jede Anregung und Idee!

Über der Kontakt-Button gelangen Sie zum Kontaktformular.

Wissenswertes zum Thema "Gospel"

Was versteht man unter Gospel?

Der Begriff "Gospelmusik" steht im Allgemeinen für religiöse Musik. Das Wort "gospel" ist die englische Übersetzung von "Evangelium", dem Neuen Testament in der Bibel. Der Begriff kommt vermutlich durch die Zusammenziehung der englischen Begriffe "good spell".

Wo und wie entstanden Gospels?
Gospels und Spirituals entstanden, weil unzählige Schwarzafrikaner aus ihrer Heimat verschleppt und zum Sklavendienst nach Nordamerika deportiert wurden. Dort wurden sie über mehrere Jahrhunderte hinweg gezwungen, ein menschenunwürdiges Dasein zu fristen.
Was versteht man unter Spiritual und Gospel?
Spiritual ist – im Gegensatz zu Gospel – oftmals mehrstimmig improvisiert („Gruppenschöpfungen“), während der Gospel komponiert ist. Texte und Bilder der Spirituals entstammen häufig dem Alten Testament, während die Texte der Gospel sich gewöhnlich auf Jesus Christus und die Botschaft des Neuen Testaments beziehen.
Warum Gospel?

Die Gospelmusik, als Evangelium Jesu Christi oder als menschliches Gebet bewusst und wiederholt gesungen, stellt dabei aus unserer Sicht ein gefühlvolles Traggerüst einer unzerstörbaren Brücke zwischen Gott und den Menschen dar.

Was singt ein Gospelchor?
Ein Gospelchor ist eine Form des Kirchenchors oder kirchlich orientierten Chors, der Gospels, Spirituals und Lobpreis- und Anbetungslieder singt
 
Warum ist der Gospel so beliebt?

Gospel sind sehr berührend und treffen die Stimmung vieler Menschen. Die Hoffnung, der Glaube an das Gute – gerade in dieser Zeit ist es ja nicht immer so, dass die Stimmung nicht nur einfach ist in den Familien, in den Herzen der Menschen.

Wann entstanden die Gospelsongs?

Er wurzelt im Spiritual, also christlichen Liedern des 17. und 18. Jahrhunderts, die vor dem Hintergrund der Sklaverei in den USA entstanden. Spirituals handeln sowohl von Sehnsucht und Hoffnung als auch von Erlösung und Leid.

Was ist typisch für Gospel?

Lautes, emotionales und mit vielen Verzierungen angereichertes Singen mit einer ungeheuren Expressivität sind die wesentlichen Merkmale des Gesangs. Der allgemeine Klang der Gospelmusik ist als positiv, optimistisch und fröhlich zu bezeichnen.

Bekannte Gospelsongs

Joshua Fought the Battle of Jericho.
Precious Lord, Take my Hand (Thomas A. Dorsey, 1932)
Oh Happy Day (Edwin Hawkins, 1969)
Rock of Ages (Augustus Toplady)
Soon and Very Soon (Andraé Crouch)
usw

Berühmte Interpreten

Mahalia Jackson
Rev Cl Franklin
Elvis Presley
Williams Brothers
James Cleveland
Antonio Cirilo
usw

Wir freuen uns auf Neue!

Hier einige Fragen, die uns immer wieder gestellt werden.

Welche Auftritte habt ihr?

- Wir singen in ca. vier Gottesdiensten unserer Gemeinde und in verschiedenen Konzerten.

Muss ich bei euch in einen Verein eintreten werden?

- Nein, nicht nötig. Wir sind kein Verein, uns hält der Gesang zusammen.

Wie hoch ist der Monatsbeitrag?

- Wir erheben keinen Beitrag. 
Zu bestimmten Zeiten wird für bestimmte Zwecke ein freiwilliger Obolus eingesammelt.

Welche Voraussetzungen gibt es?

- Spass am Singen. Freude an der Gemeinschaft.

Kann ich einfach mal reinschnuppern?

- Gerne, einfach mal vorbeikommen immer donnerstags um 19:30 Uhr im Gemeindezentrum St. Wolfgang in Dieburg, Berliner Straße bis ca. 21:00 Uhr im Gemeindesaal von St. Wolfgang.

Wann ist der beste Zeitpunkt bei euch einzusteigen?

- Du kannst grundsätzlich jederzeit einsteigen.

Muss ich vorsingen?

- Nein, unser Dirigent versucht dich in der richtigen Stimmgruppe einzubinden.
Solltest du dich dort nicht wohlfühlen, ist ein Wechsel in eine andere Stimmgruppe jederzeit möglich.

Muss ich Noten lesen können?

- Meistens haben wir eine Textvorlage.
Die Melodien erlernen wir mit dem Chorleiter.

In welchen Sprachen singt ihr?

- Meistens Englisch (Gospel) oder Deutsch, aber auch in anderen Sprachen.

Habt ihr spezielle Chorkleidung?

- Nein, nur bestimmte Farbkombinationen: in der Winterzeit schwarz/rot und im Sommer schwarz/blau.
Wird vor jedem Auftritt angesagt.

Was ist ein Chorwochenende oder Probensamstag?

- Wir treffen uns am Samstagmorgen zu einem intensiven Probetag, meistens vor einem anstehenden Konzert. 
Legendär sind die von den Aktiven mitgebrachten Speisen zur Mittagszeit.

Was macht ihr noch ausser Singen?

- Unsere Hauptaufgabe ist das Singen während verschiedener Veranstaltungen, aber der Chor engagiert sich auf dem jährlichen Weinfest „WEINtrifftMUSIK“ in St. Wolfgang mit weltlichen Beiträgen.
Dazu kommen noch die internen Veranstaltungen wie das „Ansingen im Januar“ und das „Absingen vor den großen Ferien“.

Welche Stilrichtungen singt ihr?

- Gospel, Spiritual, Gemeindelieder, Pop, Schlager.

Wenn kann ich ansprechen?

- Jedes Chormitglied gibt gerne Auskunft und hilft über die ersten Berührungsängste. 
Aber speziell unser Chorleiter Lothar Oberle, Tel. 06071 639484, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. - kann dir die beste Infos geben.

Chorproben

  • Donnerstags

  • 19:30 bis ca. 21:00 Uhr

  • Berlinerstraße 35
    64807 Dieburg

Chorleiter

  • Lothar Oberle

Web-Seite

  • Verantwortlich für den Inhalt
    Lothar Oberle - Buchenweg 36 
    64807 Dieburg
    Telefon 06071639484
    e-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

  • Verantwortlich für die Seitenerstellung 
    Hans Rohmann - H. d. Schießmauer 12
    64807 Dieburg
    Telefon 017699656580
    e-Mail 
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Copyright © 2022 Resta Con Noi. Alle Rechte vorbehalten.